Stephen King – Die Augen des Drachen

Die Augen des Drachen

geschrieben von: Stephen King

gelesen von: David Nathan

Spieldauer: 12 Std. 03 Min. (ungekürzt)

Stephen King – Die Augen des Drachen (Hörprobe bei audible)

Roland, der König von Delain regiert seit vielen Jahren und ist inzwischen alt geworden. Sein ältester Sohn Peter wird von allen gemocht und bereitet sich seit Jahren darauf vor den Thron von seinem Vater zu übernehmen wenn die Zeit gekommen ist. Als es dann danach aussieht dass Peter bald zum König gekrönt werden wird tritt der Hofzauberer auf den Plan. Flagg, der lieber Rolands jüngeren Sohn Thomas auf dem Thron sehen würde, da dieser lange nicht so charakterstark wie Peter und leicht zu beeinflussen ist, inszeniert den Mord am König und lässt es so aussehen als wäre dieser von Peter ermordet worden. Daraufhin wird Peter verhaftet und Thomas zum König gekrönt. Unter dem Einfluss des bösen Zauberers beginnt nun eine Zeit des Terrors in Delain. Viele Adelige fliehen in die Wälder und Peter sitzt viele Jahre im höchsten Turm Delains fest. Doch es regt sich Widerstand und der rechtmäßige König hat auch noch eine Hand voll Freunde…

Einmal mehr ein Stephen King den man so nicht unbedingt erwartet der aber dafür umso besser ist. Man hat ständig Bilder im Kopf und ist mitten im Geschehen, was nicht zuletzt an der wieder mal fantastischen Leistung David Nathans liegt. Da ich viel unterwegs höre habe ich während dieses Buchs sogar einmal eine Bushaltestelle verpasst. 🙂 Die zwölf Stunden vergehn jedenfalls wie im Flug und sind viel zu schnell vorbei. Ich werde mir Die Augen des Drachen auf jeden Fall noch das ein oder andere Mal anhören. Und wie immer bekommt ihr natürlich auch dieses Hörbuch exklusiv ungekürzt bei audible. Im praktischen Flexi Abo schon für 9,95 Euro.

Schreibe einen Kommentar